Willkommen bei aurinum.de.

1 Unze Silber farbig American Eagle 2016 Entdecker Amerikas Jacques Cartier

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: USSI1UZ16SET
  • Lieferzeit: 7-9 Werkstage
  • Unser Preis: 32,50 €
  • Differenzbesteuert nach § 25 a UStG, zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

1 Unze Silber farbig American Eagle 2016 Entdecker Amerikas Jacques Cartier

Entdecker de amerikanischen Kontinents -  Motiv 5 Jacques Cartier

Münze kommt in Farbe, im Hintergrund Jacques Cartier, das Jahr 1534 im Hintergrund sein Schiff mit dem er Neufundland (Nordamerika) umrundete auf seiner Suche nach der Westpassage. - Auflage 5.000

Jacques Cartier (* 31. Dezember 1491 in Rothéneuf bei Saint-Malo, Bretagne; ? 1. September 1557 ebenda) war ein französischer Entdecker und Seefahrer.

Von König Franz I. erhielt Cartier den Oberbefehl über zwei Schiffe, die am 20. April 1534 St. Malo verließen, um eine Westpassage in den Osten zu finden. Die Überfahrt über den Atlantik dauerte 20 Tage; um den 10. Mai herum passierte er die Nordküste von Neufundland, segelte durch die Belle-Isle-Straße und gelangte am 6. Juli in die Baie des Chaleurs. Hier kam es zum ersten Kontakt mit den Ureinwohnern Amerikas vom Algonkin-Volk der Mi'kmaq. Daraufhin fuhr er den ganzen Sankt-Lorenz-Golf hinauf und umsegelte fast ganz Neufundland.

Der American Silver Eagle ist eine US-amerikanische Silbermünze in der Währung US-Dollar. Der Silver Eagle zählt zu den Anlagemünzen. Er ist die größte und schwerste Silbermünze der USA. Der erste Silver Eagle wurde 1986 aufgelegt, bis heute erscheinen jährlich neue Ausgaben. Bei seinem Erscheinen war der Silver Eagle die erste reine Silbermünze der Veinigten Staaten.

Auf der Vorderseite der Münze ist die Walking Liberty nach einem Entwurf von Adolph A. Weinman abgebildet. Sie zeigt die vorwärts schreitende Lady Liberty. Sie hält Lorbeer- und Eichenzweige in der Hand, welche die militärische Macht und den Ruhm der Bürger Amerikas symbolisieren. Um ihre Schultern ist die Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika gelegt. Das Motiv erschien erstmals auf den 1/2-Dollar-Silbermünzen in den Jahren 1916 bis 1947.

Der Wappenadler auf der Rückseite der Silver Eagle ist an das Große Siegel der USA angelehnt. Der abgebildete Adler hält ein Band mit den Worten E Pluribus Unum, Über dem Kopf des Adlers sind 13 Sterne abgebildet. Diese stehen für die 13 ursprünglichen Kolonien, welche 1776 die Vereinigten Staaten von Amerika gründeten.

Der Silver Eagle hat einen Nennwert von einem US-Dollar. Er besteht aus 99,9 % Silber bei einem Durchmesser von 40,6 mm und hat eine geriffelten Rand. Sein Gewicht  entspricht einer Feinunze (31,1035 g). Die Münze wird vorwiegend in der Normalausführung Stempelglanz (US: uncirculated) ausgeprägt, in einer geringen Auflage auch in der speziellen Sammlerausführung Polierte Platte (US: Proof). In letzterer Erhaltung findet sich links neben dem Adler am Fuß auch das Prägezeichen der jeweiligen Münzprägestätte; S für San Francisco, P für Philadelphia oder W für West Point.




aus Wikipedia American Silver Eagle unter Lizenz "CC-BY-SA"

Münze kommt in Kapsel


 

Motiv: Entdecker Amerikas - Jacques Cartier - Farbig -
Herkunftsland: USA
Nennwert: 1 Unze/Oz
Prägequalität: BU - farbig -
Feingewicht: 31,103 g
Ausgabejahr: 2016
Feingehalt: Ag 999,9
Durchmesser: Ø 40.6 mm
Silbermünze: American Eagle

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt

Kontaktdaten

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    TS-Bewertungen

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    Ähnliche Artikel

    4.76 / 5.00 of 504 aurinum.de customer reviews | Trusted Shops