Willkommen bei aurinum.de.

Österreich 10 Euro 2022 - Die Ringelblume - Calendula - Mit der Sprache der Blumen - 2022 HGH Coin Card Blister

Österreich 10 Euro 2022 - Die Ringelblume - Calendula - Mit der Sprache der Blumen - 2022 HGH Coin Card Blister Österreich 10 Euro 2022 - Die Ringelblume - Calendula - Mit der Sprache der Blumen - 2022 HGH Coin Card Blister Österreich 10 Euro 2022 - Die Ringelblume - Calendula - Mit der Sprache der Blumen - 2022 HGH Coin Card Blister
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: ATS223017
  • Lieferstatus: 3-4 Werkstage
  • Lieferzeit: 9 - 10 Werktage
  • Unser Preis : 36,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
Wird geladen ...

Beschreibung

Österreich 10 Euro - Ringelblume - Mit der Sprache der Blumen - 2022 HGH Blister / Coin Card

SERIE : Mit der Sprache der Blumen - Die Ringelblume

 Auflage 30.000  -  Alle Ausgaben auch in Kupfer & Hangeboben im Blister

Technische Daten :

- Österreich - Münze Österreich 2022 - 10 Euro - HGH Hangeboben im Blister

- 16,82 g .925 Silber - Feingewicht  15,56 g

Folgende Ausgaben  :  Ringelblume, Vergissmeinnicht, Kamille, Pfingstrose, Veilchen

Die Münze

Das Motiv der handgehobenen Silbermünze zeigt im Vordergrund zwei blühende Ringelblumen, bestehend aus drei Blüten und mehreren Blättern. Im Hintergrund ist ein sich quer über die komplette Münze ziehendes, stilisiertes Muster aus weiteren Ringelblumen zu sehen. Die besondere Authentizität dieser Münze kommt dadurch zustande, dass das Motiv mithilfe von Abdrücken einer echten Ringelblume geprägt wurde.

Die Rückseite zeigt eine junge Frau, deren Gesicht von blumengeschmücktem Haar umrahmt ist. Mit geschlossenen Augen genießt sie den Duft einer Ringelblume. Um sie herum flattern mehrere Schmetterlinge. Umrandet wird das Bild von den Aufschriften "10 EURO", "2022" und "REPUBLIK ÖSTERREICH".


Eine Blume ist mehr als eine Blume. Jahrhundertelang nutzte man in verschiedenen Kulturkreisen die Sprache der Blumen, um eine Mitteilung zu überbringen. Blumen fungierten dabei als Botschafter, um Gedanken, Gefühle und Willenserklärungen zu offenbaren. Geheimes, Verbotenes oder Unsagbares wurde häufig buchstäblich durch die Blume übermittelt. Nicht nur die Botschaften der Pflanzen, auch die Technik, mit der die Schönheit der Natur ihren Weg auf unsere Münzen findet, wird begeistern. Diese Serie präsentiert Blumenmünzen von unvergleichlicher Schönheit. Für die Münzbilder wurden Abdrücke echter Pflanzen verwendet, so gleichen sie ihren realen Vorbildern vollkommen.
 

Die Ringelblume - Calendula 

Die Ringelblume gehört schon sehr lange ins Bild alter Bauern- und Gemüsegärten. Durch ihre vielseitige Verwendung entzückt die Calendula nicht nur mit ihrer schönen Blüte.

Die Ringelblume, auch Goldblume, Regenblume oder Dotterblume genannt, gehört zur Familie der Korbblüter (Asteraceae). Sie ist schon so lange bei uns beheimatet, dass man nicht mit Sicherheit sagen kann, wo sie ursprünglich herstammt. Botanische Studien lassen eine Herkunft im Mittelmeerraum vermuten. Womöglich haben die Kreuzzüge am Ende des 11. Jahrhunderts zu ihrer Verbreitung beigetragen. Die Ringelblume ist also ein Neophyt. Weil sie jedoch keine anderen Pflanzen verdrängt oder sich übermäßig vermehrt, wird sie bei uns nicht als problematisch oder invasiv eingestuft.

Heute wächst die Pflanze vor allem dort, wo nährstoffreiche und lockere Böden zu finden sind. Am Ende ihrer Blütezeit bildet die einjährige Goldblume Samenstände aus, die herabfallen und im Boden überwintern, um in der nächsten Vegetationsperiode neue 20 bis 60 cm hohe gelb-orange blühende Pflanzen hervorzubringen. Die ungiftige Calendula blüht von Juni bis Oktober und lässt sich in dieser Zeit vielfältig verwenden. So kann man die Dotterblume beispielsweise als Hausmittelchen zur Behandlung von Wunden oder zur Entzündungshemmung heranziehen.

Erste Aufzeichnungen über die Verwendung der Ringelblume als Heilpflanze finden sich im 12. Jahrhundert. Wissenschaftlich belegt ist ihre Wirkung bei schlecht heilenden Wunden bei Verbrennungen und Ekzemen. Im Garten sind Ringelblumen sehr leicht zu kultivieren.

Die verschiedenen Sorten der Ringelblume sind oft nur lokal verbreitet. Hier einige besonders schöne Vertreter der Ringelblume:

  • ‘Orange Gitana’: Eine eher niedrigere Sorte, die orange Blüten ausbildet
  • ‘Yellow Gianna’: Maisgelbe Blüten mit dunklerem Blütenstempel
  • ‘Orange Stachelschwein’: Füllige, orange Blüten, die oft etwas eingerollt sind
  • ‘Neon’: Dicht gefüllte orange Blüten mit roten Spitzen

Besonderheiten: Münze kommt im Blister

Motiv: Mit der Sprache der Blumen - Löwenzahn

Herkunftsland: Österreich

Nennwert: 10 Euro

Prägeanstalt: Münze Österreich

Prägequalität: Handgehoben Blisterausgabe

Ausgabejahr: 2022

Feingewicht: 16,82 Gramm Silber

Feingehalt: Ag 925

Durchmesser: Ø 32,0 mm

Auflage: 30.000 Exemplare

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    TS-Bewertungen

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    4.65 / 5.00 of 18 aurinum.de customer reviews | Trusted Shops