Willkommen bei aurinum.de.

2 Euro Deutschland 2016 Sachsen Dresdner Zwinger Mz. D (München)

  • momentan nicht verfügbar
  • ArtikelNr.: DEU160001D
  • Lieferstatus: 3-4 Werkstage
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 2,90 €
  • Differenzbesteuerung nach § 25a UStG für Sammlungsstücke und Antiquitäten/Sonderregelung, zzgl. Versand (Einschreibbrief)
Wird geladen ...

Beschreibung

2 Euro Deutschland 2016 Sachsen Dresdner Zwinger Mz. D (München)

Die elfte Ausgabe der Serie "Bundesländer" würdigt 2016 das Land Sachsen. Die 2 - Euro Münze zeigt das Motiv "Dredner Zwinger" und das Prägezeichen D für die Prägestätte München (D) in der Qualität bankfrisch

Der Zwinger ist ein Gebäudekomplex mit Gartenanlagen in Dresden. Das unter der Leitung des Architekten Matthäus Daniel Pöppelmann und des Bildhauers Balthasar Permoser errichtete Gesamtkunstwerk aus Architektur, Plastik und Malerei gehört zu den bedeutenden Bauwerken des Barocks und ist neben der Frauenkirche das bekannteste Baudenkmal Dresdens. Sein Name Zwinger geht auf die im Mittelalter übliche Bezeichnung für einen Festungsteil zwischen der äußeren und inneren Festungsmauer zurück, obschon der Zwinger bereits bei Baubeginn keine dem Namen entsprechende Funktion mehr erfüllte.

Der Zwinger entstand ab 1709 als Orangerie und Garten sowie als repräsentatives Festareal. Seine reich verzierten Pavillons und die von Balustraden, Figuren und Vasen gesäumten Galerien zeugen von der Prachtentfaltung während der Regentschaft des Kurfürsten Friedrich August I. (auch ?August der Starke? genannt) und seines dadurch ausgedrückten Machtanspruchs. In der ursprünglichen Konzeption des Kurfürsten war der Zwinger als Vorhof eines neuen Schlosses vorgesehen, das den Platz bis zur Elbe einnehmen sollte; daher blieb der Zwinger zur Elbseite hin zunächst unbebaut (provisorisch mit einer Mauer abgeschlossen). Die Planungen zu einem Schlossneubau wurden nach dessen Tod aufgegeben und mit der Abkehr vom Barock verlor der Zwinger zunächst an Bedeutung. Erst über ein Jahrhundert später schloss ihn der Architekt Gottfried Semper mit der Sempergalerie zur Elbe hin ab.

Münze kommt lose


Besonderheiten: Randschrift: EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT

Motiv: Deutsche Bundesländer, Sachsen, Dresdner Zwinger

Herkunftsland: Deutschland

Nennwert: 2 Euro

Prägeanstalt: D ( München)

Prägequalität: bfr

Ausgabejahr: 2016

Feingewicht: 8,5 g

Feingehalt: --

Durchmesser: Ø 25,75 mm

Rand: 2,2 mm

Auflage: 6.000.000

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    TS-Bewertungen

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    4.71 / 5.00 of 258 aurinum.de customer reviews | Trusted Shops